Logo2013

 

 

SANATHANA SAI SANJEEVINI

Vor etlichen Jahren schon wurde das Sanathana Sai Sanjeevini System in Indien erstellt und fand dann auch seinen Weg nach Deutschland. Dieses System ist ein schönes Beispiel dafür, wie mittels Symbolen hilfreich Energien und Informationen übertragen bzw. erzeugt werden können.
Das System wurde in den Jahren auch noch erweitert und inzwischen gibt es auch alles in deutschsprachigen Ausgaben. Dies ist kein kommerzielles System, sondern wird frei den Menschen zu ihrer Unterstützung zur Verfügung gestellt. So kann das ganze System auch im Internet heruntergeladen werden.

ds113

Neben den 246 Karten (60 Karten für  Körperbereiche, 186 für Krankheitszustände) die den Hauptbestandteil ausmachen, gibt es noch zwei besondere Karten / Symbole, die wir Ihnen heute vorstellen möchten.
Übrigens, diese Karten sind auch wirksam, wenn sie z. B. vergrößert u./o. kopiert werden!

ds113

Neutralise

Von diesen Karten kann man gar nicht genug haben. Mit dem Neutralise Sanjeevini ist es möglich, viele negative Schwingungen zu entfernen:

  • vergrößerte Darstellung in DinA4 o. DinA3 sind gut geeignet, um sich selbst darauf zu stellen; so können viele aufgenommene nachteilige Schwingungen neutralisiert werden (Kinder, die gerade aus der Schule nach Hause gekommen sind, Therapeuten zwischen den Behandlungen, nachdem man mit vielen Menschen zu tun hatte, z.B. Veranstaltungen, Einkaufen und vieles mehr)
  • nach dem Einkaufen erstmal alle Lebensmittel auf Neutralise legen; damit werden wiederum negative Schwingungen entfernt, die z. B. durch Transport und Herstellung entstanden sind. Außerdem ist es möglich (natürlich in gewissen Grenzen, denn wo keine gute Grundsubstanz mehr ist, kann auch das Neutralise nichts ändern) die Qualität zu verbessern. Und das geht sogar soweit, dass sich der Geschmack positiv verbessert!
  • und im Zusammenhang mit Mineralien und Energiesteinen stellt das Neutralise ebenfalls eine riesen Erleichterung dar; viele Steine laden sich sehr intensiv mit nachteiligen Schwingungen auf und statt nun mit Salz / Drusen u. ähnlichem agieren zu müssen, legen sie den Stein nach der Anwendung einfach auf das Neutralise und kurze Zeit danach können sie den Stein wieder ohne Probleme benutzen. Das funktioniert bei geschätzten 90-95 % der Fälle. Also auch Ketten oder Einzelsteine, die sie am Tage bei sich tragen einfach über Nacht auf ein Neutralise - Kärtchen gelegt und schon kann es morgens wieder weitergehen...
  • und wenn sie hilfreiche Informationen (z. B. Similis Cards) auf Kristalle übertragen, um Kombinationen mehrerer Similis Cards nicht immer einzeln auf Wasser übertragen zu müssen oder wenn sie Neutral-Globuli mit Similis Cards Informationen versehen haben und nun die Informationen nicht mehr benötigen, legen sie den Kristall oder die Globuli einfach kurz auf Neutralise und sie haben wieder den “Ausgangszustand” hergestellt

exhib3

Das Neutralise Symbol läßt sich auch am Computer als Hintergrundbild einsetzen, um nachteilige Auswirkungen zu reduzieren. Es sei aus eigener Erfahrung darauf hingewiesen, daß damit nicht alle schädigenden Einflüsse z.B. von Elektrosmog  beseitigt werden. Dazu ist der Einsatz anderer Hilfsmittel notwendig, eine Reduktion erfolgt aber auf jeden Fall und beim Computer sind ja auch nicht nur die Elektrosmogfolgen nachteilig, auch nachteilige Informationen kommen gerade über das Internet leicht mit herüber. Zum Erproben habe ich gleich mal Neutralise Wallpaper erstellt und sie können diese gerne downloaden.

Download     Neutralise Karte groß oder klein

Neutralise Wallpaper Steine
(1024x760) o. (1280x960)

Neutralise Steine Demo

Neutralise Wallpaper Regenbogen 
(1024x760)  o. (1280x960)

Regenbogen Neutralise

Als ich dabei war, habe ich mich gefragt, warum es dies noch nicht für das Mobiltelefon gibt und habe das gleich mal bei mir ausprobiert und damit sie das auch können, gibt es jetzt auch Hintergrundbilder für’s Handy - einfach auf die kleinen Bilder oben für die Wallpaper  klicken! Freue mich über Rückmeldungen

 

Übertragungs-Karte

Eine zweite Besonderheit ist die Übertragungskarte. Erst neulich kam die Frage von einer Kundin auf, ob es denn nicht eine Möglichkeit gäbe Similis Card - Informationen per Fernübertragung zur Unterstützung schicken zu können, wenn man denjenigen nicht persönlich aufsuchen kann und er in einer Krisensituation steckt. Hier ist die Übertragungskarte aus dem Sanjeevini System sehr gut geeignet. Ein Einsatzbereich ist die Übertragung vor Ort. Zum Beispiel kann ich meine individuelle Kombination von mehreren Similis Cards, die ich auf einen Kristall übertragen habe auf eine größere Flasche Wasser übertragen, die ich dann mit zur Arbeit nehme, wo es manchmal schwierig ist, die Informationen jeweils frisch auf ein Glas Wasser zu übertragen

exhib6b

Der andere Einsatzbereich ist tatsächlich die Fernübertragung. Dazu kann ich Globuli oder einen Kristall, auf die ich die Similis Cards Informationen aufgeprägt habe, auf die linke Seite legen und auf die rechte Seite (nun statt der Flasche Wasser wie im obigen Beispiel) ein Foto, Haare oder Name+Anschrift auf einem Zettel der Person. Dann erfolgt die Übertragung, wobei es hier empfehlenswert ist, mit liebevollen, förderlichen jedoch nicht bestimmenden Gedanken und Ausrichtung den Vorgang zu initiieren.

exhib7

Download:       Übertragungskarte
 

icon_zurueck nach oben
[Haftungsausschluss]